Fotos
 
 
 
 

Plau am See

KiJuZ am Bahnhof

Die Stadt Plau am See hat rund 1000 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 27 Jahren für die verschiedene Freizeitangebote zur Verfügung stehen. Neben den sportlichen Angeboten der Vereine, die im Ortsjugendring Plau am See eine gemeinsame Plattform haben, betreibt die Stadt mit Unterstützung des Landkreis LWL-PCH

sowie dem Europäischen Sozialfonds der EU ein

Kinder- und Jugendzentrum am Bahnhof,

das für alle Jugendlichen aus dem Amt Plau am See im Alter zwischen 10 und 27 Jahren offen steht

und von erfahrenen Fachkräften betreut wird.

Im Ortsteil Karow gibt einen weiteres Angebot für die Jüngeren zwischen 6 bis 12 Jahren, dass ehrenamtlich betreut wird.

 

Öffnungszeiten Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen Amt Plau am See